Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen bei der CDU Waldbronn. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Aktivitäten unseres Gemeindeverbandes.
Außerdem haben Sie Gelegenheit, sich über unsere Funktions- und Mandatsträger zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten. Sie können somit frühzeitig zu aktuellen kommunal-, landes- und bundespolitischen Themen Stellung nehmen, uns Ihre Meinung und auch Ihre Anliegen vortragen.

Parteiarbeit ist aktive Mitarbeit für unser demokratisches Gemeinwesen. Wir freuen uns deshalb auf Ihre Anregungen, Ihre Kommentare und wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen.

Ihr CDU-Gemeindeverband Waldbronn

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Landtagswahl 2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Mitglieder,

das Ergebnis der Landtagswahl ist für die CDU niederschmetternd. Wir haben uns für Waldbronn und die CDU-Abgeordnete Christine Neumann-Martin ein besseres Ergebnis erhofft. Gleichzeitig ist es sehr erfreulich, dass Christine Neumann-Martin die CDU im Wahlkreis 31 Ettlingen auch im kommenden Landtag von Baden-Württemberg wieder vertreten wird. Dazu herzlichen Glückwunsch! Das Direktmandat in unserem Landtagswahlkreis ging an die Grünen-Abgeordnete Barbara Saebel, der wir zu dem Wahlsieg ebenfalls gratulieren. Auch die Mitkandidatin Alena Trauschel (FDP) erreichte ein Zweitmandat. Somit ist der Wahlkreis 31 Ettlingen in Zukunft mit drei Abgeordneten in Stuttgart präsent.

Christine Neumann-Martin dankt ihren Wählerinnen und Wähler herzlich für die Unterstützung bei der Wahl. „Ich freue mich sehr, dass ich die Arbeit als CDU-Abgeordnete weiterführen kann. Dies wäre ohne Ihre Mithilfe und Unterstützung nicht möglich gewesen.“, sagt Neumann-Martin in ihrem Schreiben an den CDU-Ortsverband Waldbronn. „Das Kämpfen um jede Stimme bis zum letzten Tag hat sich gelohnt.“, so die CDU-Abgeordnete. Sie wisse es zu schätzen, dass sie sich auf die CDU Waldbronn verlassen könne, betont sie und dankt vor allem dem CDU-Vorsitzenden Roland Bächlein und allen Helferinnen und Helfern für den Einsatz im Wahlkampf.

Weiter schreibt Christine Neumann-Martin: „Wir müssen den Fakten aber auch ins Auge sehen. Dieser Wahlausgang bedeutet jetzt harte Arbeit für die CDU im Land, aber auch im Wahlkreis Ettlingen, damit wir möglichst schnell das Vertrauen der Menschen zurückerlangen und sie von unserer Politik und unseren Standpunkten überzeugen können. Bis zur Bundestagswahl am 26. September liegt viel Arbeit vor uns. Das Wichtigste - und das haben mir die letzten fünf Jahre gezeigt - ist die Nähe zu den Menschen vor Ort und deren Vertrauen. Hieran werde ich anknüpfen und mich weiterhin für die Anliegen der Bürger sowie für die wichtigen Themen und Projekte im Wahlkreis Ettlingen einsetzen. Ich bitte Sie darum: Helfen Sie mit und zeigen Sie weiterhin vollen Einsatz für die CDU. Vielen Dank. ?Ihre Christine Neumann-Martin“

Die CDU Waldbronn wünscht Christine Neumann-Martin MdL viel Glück und Gesundheit bei ihrem Engagement für unsere Gemeinde und für unseren Wahlkreis.

CDU Gemeindeverband Waldbronn
Der Vorstand
Roland Bächlein, 1. Vorsitzender
Dr. Jürgen Kussmann, 1. stv. Vorsitzender
Hildegard Schottmüller, 2. stv. Vorsitzende und Pressereferentin

Vorstellung der CDU-Kandidaten für den Landtagswahlkreis 31 Ettlingen


Vorstellung der CDU-Kandidaten für den Landtagswahlkreis 31 Ettlingen
im Hotel-Restaurant La Cigogne, Waldbronn-Busenbach

Eine stattliche Anzahl von Bewerbern und zahlreiche interessierte Mitglieder folgten...[mehr]



Hochwasserschutz im Albtal


Hochwasserschutz im Albtal

Nach einer bereits von den CDU-Gemeindeverbänden Ettlingen und Waldbronn durchgeführten Begehung des Albtals im Bereich Spinnerei bis nach Neurod, und einer sich daran...[mehr]



Demnächst freies WLAN am Rathausmarkt- Geltungsbereich Bebauungsplan „Ortskern Reichenbach“ soll erweitert werden


Demnächst freies WLAN am Rathausmarkt

Mit dem Thema des freien WLANS in Waldbronn hat sich bereits im Februar dieses Jahres das CDU-Forum mit einer Informationsveranstaltung befasst. Die IT-Fachleute...[mehr]



Rückhaltedamm für den Hochwasserschutz an der Alb geplant


Wie es um den hundertjährlichen Hochwasserschutz an der Alb bestellt und was geplant ist, um ihn wieder herzustellen, das erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ortsbegehung, zu der die CDU Ettlingen und die CDU...[mehr]



Leitbildgruppen im regen Austausch mit dem Gemeinderat


Leitbildgruppen im regen Austausch mit dem Gemeinderat
Nach der Vorstellung der Ergebnisse aus den Leitbildgruppen bei einer Bürgerversammlung im Kurhaus war nun eine Klausurtagung gemeinsam mit dem Gemeinderat...[mehr]



Östliche Tulpenstraße wird neu gestaltet - Bebauungsplan „Ortskern Reichenbach“ erneut in der Diskussion


Östliche Tulpenstraße wird neu gestaltet
Im Zusammenhang mit dem Neubau der Kita an der Albert-Schweitzer-Schule war es auch erforderlich, die Östliche Tulpenstraße einer Überplanung zu unterziehen. Nach der...[mehr]



© CDU Waldbronn