Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen bei der CDU Waldbronn. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Aktivitäten unseres Gemeindeverbandes.
Außerdem haben Sie Gelegenheit, sich über unsere Funktions- und Mandatsträger zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten. Sie können somit frühzeitig zu aktuellen kommunal-, landes- und bundespolitischen Themen Stellung nehmen, uns Ihre Meinung und auch Ihre Anliegen vortragen.

Parteiarbeit ist aktive Mitarbeit für unser demokratisches Gemeinwesen. Wir freuen uns deshalb auf Ihre Anregungen, Ihre Kommentare und wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen.

Ihr CDU-Gemeindeverband Waldbronn

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Landtagswahl 2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Mitglieder,

das Ergebnis der Landtagswahl ist für die CDU niederschmetternd. Wir haben uns für Waldbronn und die CDU-Abgeordnete Christine Neumann-Martin ein besseres Ergebnis erhofft. Gleichzeitig ist es sehr erfreulich, dass Christine Neumann-Martin die CDU im Wahlkreis 31 Ettlingen auch im kommenden Landtag von Baden-Württemberg wieder vertreten wird. Dazu herzlichen Glückwunsch! Das Direktmandat in unserem Landtagswahlkreis ging an die Grünen-Abgeordnete Barbara Saebel, der wir zu dem Wahlsieg ebenfalls gratulieren. Auch die Mitkandidatin Alena Trauschel (FDP) erreichte ein Zweitmandat. Somit ist der Wahlkreis 31 Ettlingen in Zukunft mit drei Abgeordneten in Stuttgart präsent.

Christine Neumann-Martin dankt ihren Wählerinnen und Wähler herzlich für die Unterstützung bei der Wahl. „Ich freue mich sehr, dass ich die Arbeit als CDU-Abgeordnete weiterführen kann. Dies wäre ohne Ihre Mithilfe und Unterstützung nicht möglich gewesen.“, sagt Neumann-Martin in ihrem Schreiben an den CDU-Ortsverband Waldbronn. „Das Kämpfen um jede Stimme bis zum letzten Tag hat sich gelohnt.“, so die CDU-Abgeordnete. Sie wisse es zu schätzen, dass sie sich auf die CDU Waldbronn verlassen könne, betont sie und dankt vor allem dem CDU-Vorsitzenden Roland Bächlein und allen Helferinnen und Helfern für den Einsatz im Wahlkampf.

Weiter schreibt Christine Neumann-Martin: „Wir müssen den Fakten aber auch ins Auge sehen. Dieser Wahlausgang bedeutet jetzt harte Arbeit für die CDU im Land, aber auch im Wahlkreis Ettlingen, damit wir möglichst schnell das Vertrauen der Menschen zurückerlangen und sie von unserer Politik und unseren Standpunkten überzeugen können. Bis zur Bundestagswahl am 26. September liegt viel Arbeit vor uns. Das Wichtigste - und das haben mir die letzten fünf Jahre gezeigt - ist die Nähe zu den Menschen vor Ort und deren Vertrauen. Hieran werde ich anknüpfen und mich weiterhin für die Anliegen der Bürger sowie für die wichtigen Themen und Projekte im Wahlkreis Ettlingen einsetzen. Ich bitte Sie darum: Helfen Sie mit und zeigen Sie weiterhin vollen Einsatz für die CDU. Vielen Dank. ?Ihre Christine Neumann-Martin“

Die CDU Waldbronn wünscht Christine Neumann-Martin MdL viel Glück und Gesundheit bei ihrem Engagement für unsere Gemeinde und für unseren Wahlkreis.

CDU Gemeindeverband Waldbronn
Der Vorstand
Roland Bächlein, 1. Vorsitzender
Dr. Jürgen Kussmann, 1. stv. Vorsitzender
Hildegard Schottmüller, 2. stv. Vorsitzende und Pressereferentin

Gemeinderat tagt erstmalig unter Corona-Bedingungen


Es war schon eine besondere und auch gewöhnungsbedürftige Situation, mit der wir Gemeinderäte, aber auch die Gemeindeverwaltung, bei der zurückliegenden Gemeinderatssitzung im Kurhaussaal konfrontiert wurden. Aufgereiht wie an...[mehr]



Seniorenprojekt nimmt Formen an


Der Gemeinderat hat bei seiner Vorauswahl die Projektträger Immotrend/Caritas für die Realisierung des Seniorenprojekts im Rück II ausgesucht. Diese haben nun ihre Planungen weiter konkretisiert, und im Vorfeld des...[mehr]



Die neue Visitenkarte hängt – „Staatlich anerkannter Ort mit Heilquellenkurbetrieb“ steht jetzt auf dem Ortsschild


Jetzt ist es allseits sichtbar an den Ortseingängen ausgewiesen. Das Prädikat „Staatlich anerkannter Ort mit Heilquellenkurbetrieb“ steht auf dem Ortsschild. Der Präsident des Heilbäderverbandes Baden-Württemberg,...[mehr]



Bericht über den Politischen Fastendonnerstag der CDU Karlsruhe-Land


Am Donnerstag nach Aschermittwoch traf sich die CDU zur Traditionsveranstaltung in Karlsdorf-Neuthard. Auch die CDU Waldbronn war mit einer starken Delegation in der Altenbürghalle vertreten. Mit großem Interesse verfolgten die...[mehr]



Außenanlage Kiga Don Bosco wurde vorgestellt


Eine sehr ansprechende Planung für das inzwischen erweiterte Außengelände des Kiga Don Bosco wurde von Frau Lorenzen, Büro Ramthun dem Gemeinderat vorgestellt. Die während der Planungsphase des Erweiterungsprojektes...[mehr]



Stellplatzsatzung geht in die Offenlage


Über die dringende Notwendigkeit, eine neue Stellplatzsatzung zu erlassen herrscht große Einigkeit im Gemeinderat. Um eine rechtssichere Satzung zu erarbeiten, wurde das Fachbüro Modus Consult beauftragt. Der nun...[mehr]



© CDU Waldbronn