Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen bei der CDU Waldbronn. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Aktivitäten unseres Gemeindeverbandes.
Außerdem haben Sie Gelegenheit, sich über unsere Funktions- und Mandatsträger zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten. Sie können somit frühzeitig zu aktuellen kommunal-, landes- und bundespolitischen Themen Stellung nehmen, uns Ihre Meinung und auch Ihre Anliegen vortragen.

Parteiarbeit ist aktive Mitarbeit für unser demokratisches Gemeinwesen. Wir freuen uns deshalb auf Ihre Anregungen, Ihre Kommentare und wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen.

Ihr CDU-Gemeindeverband Waldbronn

Christine Neumann-Martin MdL ist erreichbar

Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben, können sich zu den üblichen Bürozeiten an das Wahlkreisbüro  unserer Landtagsabgeordeten Christine Neumann-Martin in der Entengasse 12 in Ettlingen wenden.
Das Wahlkreisbüro ist unter 07243 3750-111 oder mdl@christine-neumann.info erreichbar.

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Landtagsabgeordnete zu sprechen!

CDU-Gemeindeverband Waldbronn
Text: Andrea Mügendt/Hildegard Schottmüller

CDU Waldbronn - Facebook

Kommunalwahl 2019

weitere Informationen finden Sie hier

Sie wollen Mitglied werden?

70 Jahre CDU Waldbronn

Mehr Infos finden Sie hier:
70 Jahre CDU Waldbronn

07.03.2020
Bericht über den Politischen Fastendonnerstag der CDU Karlsruhe-Land

Am Donnerstag nach Aschermittwoch traf sich die CDU zur Traditionsveranstaltung in Karlsdorf-Neuthard. Auch die CDU Waldbronn war mit einer starken Delegation in der Altenbürghalle vertreten. Mit großem Interesse verfolgten die Teilnehmer die energische Rede von Generalsekretär Paul Ziemiak. Ihn hatte zuvor Joachim Kößler MdL für den Gastgeber CDU-Kreisverband Karlsruhe-Land als „den jüngsten Generalsekretär Deutschlands“ begrüßt. Ziemiak fand selbstkritische Töne für die Bundespartei. Sie habe sich in letzter Zeit viel zu viel mit sich selbst beschäftigt. Das führe zu Zweifeln bei den Menschen, die erwarten, dass man sich um Wichtigeres kümmere, z. B. um den Kampf gegen den Rechtsextremismus. Vor 75 Jahren sei die Gründung der Partei mit dem christlichen Menschenbild eine revolutionäre Idee gewesen. In schwierigen Zeiten gelte es, Mut für unser Land aufzubringen. Zu seinen klaren Botschaften gehörte auch die These, dass Deutschland Innovationen und schnelle Planung brauche. Eine klare Abgrenzung gegen links und rechts definiert er als den „Markenkern“ der CDU.

CDU Gemeindeverband Waldbronn
Text: Hildegard Schottmüller

© CDU Waldbronn